During, Frederike During ...................

Friederike During wurde in die Kunst hineingeboren. Als Tochter eines Grafikers (Studium: Folkwang-Universität-Essen) und Kunsthändlers, kam sie früh mit Farben und Formen in Berührung. Nach Abschluss der Realschule und anschließender kaufmännischen Ausbildung besuchte sie ab 1959 die Kunstakademie in Münster, die sie nach sieben Semestern erfolgreich abschloss. Ab 1963 arbeitete sie in der väterlicher Werbeagentur und der dazugehörigen Galerie in Nordhorn. Später eröffnete sie ihr eigenes Atelier in Bad Bentheim. Verschiedene Studienreisen erweitern ihren Blick und inspirieren sie zu immer neuen faszinierenden Experimenten. Ihre Werke vermitteln eine Ahnung der Wirklichkeit, die wir weder sehen noch beschreiben können, auf deren Existenz wir aber schließen können.

Kunstenaars Collectie   (2 Afbeeldingen)